Seminar Data Science in Biomedicine (M.Sc.)

Organisatorisches

Ablauf

Im Rahmen dieses Seminars sollen Sie ein wissenschaftliches Paper zu einem ausgewählten Thema der biomedizinischen Datenwissenschaften vorstellen und kritisch diskutieren. Später stellen Sie Ihre Arbeit in einem 30 minütigen Vortrag vor, zu dem Sie auch ein 1-2 seitiges Handout vorbereiten. An Ihren Vortrag schließen sich ca. 10-15 Minuten Diskussion an. Zusätzlich werden Sie sich in die Rolle eines Gutachters versetzen und ein Gutachten zu dem ausgewählten Paper anfertigen (dieses wird ebenfalls ca. 1 Seite umfassen). Die Noten gibt es dann wenige Wochen nach der Endabgabe. Die Teilnahme an allen Seminarvorträgen sowie die aktive Beteiligung in der Diskussion ist Voraussetzung für den Scheinerwerb.

ZeitOrt
Mo, 25.04., 13:00 - 14:30BRICS R046Einführungsveranstaltung mit Themenvergabe und verbindlicher Anmeldung. Für Seminarteilnehmer besteht Anwesenheitspflicht!
Do, 19.05.22, 12:30 - 14:00BRICS R044Hinweise und Beispiele für Vorträge
Do, 19.05.22, 12:30 - 14:00BRICS R044Hinweise zur Gutachtenerstellung
TBDper Email an Betreuer*inAbgabe Handoutentwurf
TBDper Email an Betreuer*inAbgabe Präsentationsentwurf
TBDper Email an Betreuer*inAbgabe Gutachtenentwurf
TBDper Email an Betreuer*inAbgabe Gutachten
TBDper Email an Betreuer*inAbgabe Handout
TBDper Email an Betreuer*inAbgabe Präsentation
TBDTBDPräsentationen der Seminararbeiten

Seminarthemen
Jedes Seminarthema wird von einer unserer wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen betreut. Diese Mitarbeiterin ist Ihr Ansprechpartner bei inhaltlichen und formalen Fragen während der Erstellung der Ausarbeitung und des Vortrages, nicht nur zu den verpflichtenden Abgabeterminen. Nutzen Sie diese Möglichkeit und nehmen Sie bei Fragen oder Unsicherheiten Kontakt auf!

ThemaAutor(en)Betreuer
1Evolution of cooperation on temporal networksLi, A. et al.Gihanna Galindez
2DeePaN: deep patient graph convolutional network integrating clinico-genomic evidence to stratify lung cancers for immunotherapyFang, C. et al.Gihanna Galindez
3A computational exploration of resilience and evolvability of protein-protein interaction networksKlein, B. et al.Gihanna Galindez
4A Deep Siamese Convolution Neural Network for Multi-Class Classification of Alzheimer DiseaseMehmood, A. et al.Lisa-Marie Bente
5Multi-omic landscaping of human midbrains identifies neuroinflammation as major disease mechanism in advanced-stage Parkinson's diseaseGomes, L. C. et al.Lisa-Marie Bente
6MONET: Multi-omic module discovery by omic selectionRappoport, N., Safra, R. and Shamir, R.Gihanna Galindez
7Dynamic regulatory module networks for inference of cell type-specific transcriptional networksSiahpirani, A. F. et al.Gihanna Galindez

Bei der Vorbereitung und Erstellung Ihrer Ausarbeitungen sind u.U. folgende Dokumente hilfreich:

Recherche-Möglichkeiten

In den unten angegebenen Datenbanken können Sie nach weiterführender wissenschaftlicher Literatur zu Ihrem Thema suchen. Sollten Sie einige interessante Artikel finden, auf die Sie jedoch keinen Zugriff haben, kann Ihnen unter Umständen die Universitätsbibliothek bzw. Ihre Betreuerin diesbezüglich weiterhelfen. Gerne können Sie auch unsere Institutsbibliothek nutzen.

FAQ