Assistierende Gesundheitstechnologien A (AGT A)

Lecture

Assistierende Gesundheitstechnologien A WiSe 2020/21


Lehrveranstaltung:

Assistierende Gesundheitstechnologien A [4217157]

Dozent(in):

Thomas Deserno

Typ der Lehrveranstaltung:

Online-Übung (Lehre)

Veranstaltungstermine:

Di. 11:30 - 13:00 (wöchentlich) - Hauptveranst.

Erster Termin:

Di., 20.10.2020 11:30 - 13:00

Stud.IP-Link

Assistierende Gesundheitstechnologien A

Inhalt:

Zur Vertiefung der Vorlesungsinhalte werden praktische Experimente im Labor durchgeführt. Dabei wird die Open Source Datenanalysesoftware ?R? eingesetzt.

Inhalte:
- Experimente mit Beschleunigungssensorik
- Annotieren und Aggregieren der Sensordaten
- Klassifikation von Alltagsaktivitäten
- Darstellung von Sensormessungen
- Auswertung und Interpretation von Daten aus der Realität

Literatur: - Ligges U. Programmieren mit R. Statistik und ihre Anwendungen. Springer-Verlag Berlin, 3. Auflage 2008; ISBN-10: 3540799974, ISBN-13: 978-3540799979

- Wollschläger D. Grundlagen der Datenanalyse mit R: Eine anwendungsorientierte Einführung. Springer-Verlag, Berlin, 3. Auflage 2015; ISBN-10: 3662455064, ISBN-13: 978-3662455067

- Bardram JE, Mihailidis A, Wan D (Hrsg.). Pervasive Computing in Healthcare. Boca Raton, FL: CRC Press; 2006.

- Haux R, Koch S, Lovell NH, Marschollek M, Nakashima N, Wolf KH. Health-Enabling and Ambient Assistive Technologies: Past, Present, Future. Yearb Med Inform. 2016: S76-91.

- Öberg A, Togawa T, Francis A. Spelman FA (Hrsg.). Sensors in Medicine and Health Care (eBook). Weinheim: Wiley-VCH; 2006.

- van Hoof, J, Demiris, G, Wouters, EJM (Hrsg.). Handbook of Smart Homes, Health Care and Well-Being. Heidelberg: Springer: 2017.

- Preim B, Bartz D. Visualization in Medicine: Theory, Algorithms, and Applications. Burlington: Morgan Kaufmann; 2007

- Beckerman AP, Childs DZ, Petchey OL. Getting Started with R: An Introduction for Biologists. Oxford University Press, 2. Edition 2017; ISBN-10: 0198787847, ISBN-13: 978-0198787846



Tutorial

Assistierende Gesundheitstechnologien A WiSe 2020/21


Lehrveranstaltung:

Assistierende Gesundheitstechnologien A [4217157]

Dozent(in):

Thomas Deserno

Typ der Lehrveranstaltung:

Online-Übung (Lehre)

Veranstaltungstermine:

Di. 11:30 - 13:00 (wöchentlich) - Hauptveranst.

Erster Termin:

Di., 20.10.2020 11:30 - 13:00

Stud.IP-Link

Assistierende Gesundheitstechnologien A

Inhalt:

Zur Vertiefung der Vorlesungsinhalte werden praktische Experimente im Labor durchgeführt. Dabei wird die Open Source Datenanalysesoftware ?R? eingesetzt.

Inhalte:
- Experimente mit Beschleunigungssensorik
- Annotieren und Aggregieren der Sensordaten
- Klassifikation von Alltagsaktivitäten
- Darstellung von Sensormessungen
- Auswertung und Interpretation von Daten aus der Realität

Literatur: - Ligges U. Programmieren mit R. Statistik und ihre Anwendungen. Springer-Verlag Berlin, 3. Auflage 2008; ISBN-10: 3540799974, ISBN-13: 978-3540799979

- Wollschläger D. Grundlagen der Datenanalyse mit R: Eine anwendungsorientierte Einführung. Springer-Verlag, Berlin, 3. Auflage 2015; ISBN-10: 3662455064, ISBN-13: 978-3662455067

- Bardram JE, Mihailidis A, Wan D (Hrsg.). Pervasive Computing in Healthcare. Boca Raton, FL: CRC Press; 2006.

- Haux R, Koch S, Lovell NH, Marschollek M, Nakashima N, Wolf KH. Health-Enabling and Ambient Assistive Technologies: Past, Present, Future. Yearb Med Inform. 2016: S76-91.

- Öberg A, Togawa T, Francis A. Spelman FA (Hrsg.). Sensors in Medicine and Health Care (eBook). Weinheim: Wiley-VCH; 2006.

- van Hoof, J, Demiris, G, Wouters, EJM (Hrsg.). Handbook of Smart Homes, Health Care and Well-Being. Heidelberg: Springer: 2017.

- Preim B, Bartz D. Visualization in Medicine: Theory, Algorithms, and Applications. Burlington: Morgan Kaufmann; 2007

- Beckerman AP, Childs DZ, Petchey OL. Getting Started with R: An Introduction for Biologists. Oxford University Press, 2. Edition 2017; ISBN-10: 0198787847, ISBN-13: 978-0198787846